Skip to main content

Tarifdetails & Deals

Finde hier alle Infos rund um Tarife und Deals.

Die Vertragsverlängerung deines Mobilfunkvertrags über Sparhandy ist ganz einfach möglich und dich erwarten viele Vorteile. Dabei ist der frühestmögliche Zeitpunkt der Vertragsverlängerung abhängig von deinem Anbieter:

Vodafone: Frühestens 3 Monate vor Ende der Mindestvertragslaufzeit

otelo: Frühestens 6 Monate vor Ende der Mindestvertragslaufzeit

o2: Frühestens vor 12 Monate vor Ende der Mindestvertragslaufzeit

Blau: Frühestens 3 Monate vor Ende der Mindestvertragslaufzeit

Telekom: Frühestens 6 Monate vor Ende der Mindestvertragslaufzeit

HIGH: Frühestens 3 Monate vor Ende der Mindestvertragslaufzeit

Selbstverständlich kannst du dich bei der Vertragsverlängerung über Sparhandy auch wieder für ein topaktuelles Smartphone z. B. von Apple, Samsung oder Huawei entscheiden.  Und das mit einer geringen Zuzahlung, so wie du es von uns gewohnt bist.

Dein neues Smartphone wird schnellstmöglich nach der Genehmigung der Vertragsverlängerung durch den Anbieter an dich verschickt.

Wenn du dich unverbindlich von unseren Experten beraten lassen möchtest, füll einfach unser Kontaktformular aus.

WIR SIND FÜR DICH DA!

Du willst lieber persönlich mit uns sprechen? Unser Service-Team freut sich schon auf dich!

Sparhandy bietet dir DSL-Verträge von der Telekom, Vodafone und o2 an.

Du kannst dich zwischen einem Vertrag mit Prämie oder mit Cashback entscheiden.

Vertrag mit Prämie: Wir verschicken die Prämie schnellstmöglich, nachdem dein DSL-Vertrag von deinem neuen Anbieter aktiviert wurde. Du erhältst bei Versand eine Bestätigung per E-Mail mit deiner Sendungsnummer.

Wenn dein Anbieter dir die Aktivierung bereits bestätigt hat, bisher aber noch keine Versandbestätigung bei dir eingetroffen ist, melde dich bitte bei unserem Service Team.

Vertrag mit Cashback: Wir überweisen dir dein Cashback am Ende des Folgemonats nach Aktivierung deines DSL-Anschlusses als Barauszahlung direkt auf das bei uns hinterlegte Bankkonto.

Die Rufnummernmitnahme deiner Festnetznummer(n):

Die Rufnummernmitnahme zur Telekom

  • Bitte gib in unserem Bestellformular ein, dass du Vertrags-Wechsler bist.
  • Die Fachabteilung wird dich in diesem Fall kontaktieren und bei der Durchführung der Rufnummernmitnahme unterstützen.
  • Du bekommst einen Anbieterwechselauftrag zu dir nach Hause geschickt. Diese Unterlagen sendest du bitte ausgefüllt an die Telekom zurück.
  • Voraussetzung für die Mitnahme der Festnetznummer ist die Kündigung des bisherigen DSL-Vertrags. Bitte kündige deinen bisherigen DSL-Vertrag nicht selbst. Die Telekom übernimmt die Kündigung für dich.
  • Mit der Beendigung des bisherigen DSL-Vertrags erfolgt am Wechseltermin die Rufnummernmitnahme zu deinem neuen DSL-Vertrag bei der Telekom.

Die Rufnummernmitnahme zu Vodafone

Die Rufnummernmitnahme erfolgt direkt über Vodafone. Sobald der Auftrag an Vodafone übermittelt wurde, setzt sich Vodafone mit dir in Verbindung und fragt dabei die wichtigen Informationen für die Rufnummernmitnahme ab:

  • Name und Anschrift des bisherigen Netzbetreibern von DSL und Telefon
  • Die bisherige(n) Festnetz-Rufnummer(n)
  • Die bisherige Anschlussart: ISDN oder analog
  • Den letztmöglichen Kündigungstermin
  • Falls der bisherige Anschluss über eine andere Person läuft: Name und Anschrift des bisherigen Anschlussinhabers

Vodafone kümmert sich anschließend um die Weiterleitung der Kündigung an den bisherigen Netzbetreiber und die Mitnahme der Festnetz-Nummer(n) zu Vodafone.

  • Eine nachträgliche Mitnahme der Rufnummer ist nur bis 90 Tage nach Vertragsende beim bisherigen Netzanbieter möglich.
  • Du kannst deine Festnetznummer nur innerhalb desselben Vorwahlgebietes mitnehmen.
  • Die Mitnahme der ersten Festnetznummer zu Vodafone ist kostenlos. Für die zweite bis zehnte Rufnummer fallen unabhängig von der Anzahl einmalig € 9,99 an.

Die Rufnummernmitnahme zu o2

Du kannst deine Rufnummer(n) zu o2 mitnehmen, wenn du im gleichen Vorwahlbereich bleibst, also nicht in eine andere Stadt oder Region umziehst.

Die Mitnahme der bisherigen Rufnummer zu o2 ist kostenlos.

Nachdem wir deinen Auftrag übermittelt haben, setzt sich o2 mit dir in Verbindung und du veranlasst direkt über o2 die Rufnummernmitnahme.

WIR SIND FÜR DICH DA!

Du willst lieber persönlich mit uns sprechen? Unser Service-Team freut sich schon auf dich!

Sparhandy bietet dir bei Tarifen von Vodafone und der Telekom besonders günstige Konditionen, wenn du bei dem Anbieter bereits einen DSL-Vertrag laufen hast.

Gut zu wissen: Dein Vorteil ist nur gültig, so lange die beiden Verträge auch aktiv sind. Wenn du einen der beiden Verträge kündigst, entfallen auch die Vorteils-Optionen.

Der MagentaEINS-Vorteil bei der Telekom:
Damit du von dem MagentaEins-Vorteil profitieren kannst, sollten folgende Voraussetzungen erfüllt sein:

  • Dein aktiver MagentaZuhause-DSL-Tarif bei der Telekom hat eine monatliche Grundgebühr in Höhe von mindestens € 19,95.
  • Dein neuer Mobilfunkvertrag hat eine mtl. Grundgebühr von mindestens € 29,95 und ist mit „MagentaEins“ gekennzeichnet
  • Identische Anschluss-Adresse

Hier geht es zu unseren Deals mit MagentaEins-Vorteil.

Der GigaKombi-Vorteil bei Vodafone:

Damit du von dem GigaKombi-Vorteil profitieren kannst, sollten folgende Voraussetzungen erfüllt sein:

  • Folgende DSL- bzw. Kabel-Verträge sind berechtigt:
    Alle Internet & Phone-Tarife über DSL, die ab 2009 abgeschlossen wurden.
    Alle Internet & Phone-Tarife über Kabel ab einer Download-Geschwindigkeit von mindestens 25 Mbit/s
  • Folgende Mobilfunk-Verträge sind aktionsberechtigt:
    Alle Red-Tarife ab 2014 und Young M, L und XL.
  • Die IBAN des bestehenden DSL-Festnetzvertrages muss mit der des neuen Mobilfunkvertrages übereinstimmen.

Hier geht es zu den Deals mit GigaKombi-Vorteil.

WIR SIND FÜR DICH DA!

Du willst lieber persönlich mit uns sprechen? Unser Service-Team freut sich schon auf dich!

Sparhandy bietet dir eine 360° Beratung zu einer passgenauen Kommunikationslösung (Mobilfunk, Daten, Festnetz & Internet) für dein Unternehmen an.

Nutze einfach unser kostenloses Kontaktformular.
Die Experten von unserem Partner Bonamic Connect meldet sich zeitnah bei dir.

WIR SIND FÜR DICH DA!

Du willst lieber persönlich mit uns sprechen? Unser Service-Team freut sich schon auf dich!

Sparhandy bietet Selbstständigen-Tarife von o2 an.

Den Nachweis erbringst du direkt o2 gegenüber. Das Nachweis-Formular findest du in deinen Vertragsunterlagen.

WIR SIND FÜR DICH DA!

Du willst lieber persönlich mit uns sprechen? Unser Service-Team freut sich schon auf dich!

Sparhandy bietet Junge-Leute-Tarife von Vodafone, otelo, o2, mobilcom-debitel und der Telekom an.

Du musst unter bei allen Anbietern bei Vertragsabschluss über 28 Jahre alt sein, damit du von den besonders günstigen Konditionen der Junge-Leute-Tarife profitieren kannst.

Gut zu wissen:  Bei o2 profitierst du als Schüler, Azubi oder Student von den o2-Young-Vorteilen– ganz egal wie alt du bist.

Die Mobilfunkanbieter überprüfen das Vorliegen der Voraussetzungen und fordern ggf. einen Nachweis von dir an.

Wenn die Voraussetzungen zum Zeitpunkt der Vertragsfreischaltung vorliegen, gelten für dich die Konditionen des Junge-Leute-Tarifs über die gesamte Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten.

Nach Ablauf der Mindestlaufzeit von 24 Monaten findet eine neue Prüfung durch den Mobilfunkanbieter statt. Bist du inzwischen 28 Jahre alt geworden, entfällt auch der Junge-Leute-Vorteil.

Hier geht es zu den Junge-Leute-Deals.

WIR SIND FÜR DICH DA!

Du willst lieber persönlich mit uns sprechen? Unser Service-Team freut sich schon auf dich!

WIR SIND FÜR DICH DA!

Du willst lieber persönlich mit uns sprechen? Unser Service-Team freut sich schon auf dich!