Skip to main content

Sparhandy Hilfebereich

 

WIR SIND FÜR DICH DA!

Du willst lieber persönlich mit uns sprechen? Unser Service-Team freut sich schon auf dich!

Häufige Fragen

Wir versenden dein Paket kostenfrei mit DHL im DHL-Ident-Verfahren.  Dein Paket kannst nur du persönlich annehmen.

Im Bestellformular hast du die Möglichkeit, zusätzlich eine Lieferadresse anzugeben. Dies empfehlen wir dir, wenn du tagsüber unter der entsprechenden Adresse sehr gut zu erreichen bist.

Wählst du deine Arbeitsstelle als Lieferanschrift, gib bitte auch die Firma an. So weiß der DHL Zusteller, wo er dich findet

WIR SIND FÜR DICH DA!

Du willst lieber persönlich mit uns sprechen? Unser Service-Team freut sich schon auf dich!

Sparhandy verschickt dein Smartphone ohne Ausnahme mit dem Marktführer DHL.

Gut zu wissen: Wegen des Ident-Verfahrens kannst du keinen Familienangehörigen oder Freund durch eine Vollmacht zur Entgegennahme berechtigen. Auch der Versand an eine Packstation oder direkt an eine DHL-Filiale ist nicht möglich.

WIR SIND FÜR DICH DA!

Du willst lieber persönlich mit uns sprechen? Unser Service-Team freut sich schon auf dich!

Nach der Vertragsgenehmigung versenden wir dein Smartphone in der Regel innerhalb von 24 Stunden.

Sollte dein Wunsch-Smartphone ausnahmsweise aktuell nicht auf Lager sein, findest du einen Lieferhinweis mit der voraussichtlichen Lieferzeit auf der Webseite.

Gut zu wissen: Wir verschicken deine Hardware immer schnellstmöglich, unabhängig vom Freischaltdatum. Das heißt, dass du dein Smartphone unter Umständen schon am nächsten Tag in den Händen hältst, auch wenn dein Vertrag erst in einigen Wochen aktiviert wird.

Auch gut zu wissen: Wenn der Versand deines Smartphones noch etwas dauert, schicken wir dir gerne deine SIM-Karte im Voraus zu. Hierfür nutzt du einfach deinen Sparhandy Login Bereich oder du meldest dich beim Sparhandy Service Team.

WIR SIND FÜR DICH DA!

Du willst lieber persönlich mit uns sprechen? Unser Service-Team freut sich schon auf dich!

Bei der Rufnummernmitnahme müssen Netz und/oder der Mobilfunkanbieter gewechselt werden. Wenn du also bei deinem bisherigen Anbieter auch wieder einen Neuvertrag abschließt, kannst du deine Rufnummer nicht mitnehmen. Wir empfehlen dir in diesem Fall als Alternative eine Vertragsverlängerung.

Gut zu wissen: Bei den Anbieter unter dem Dach von Telefónica gibt es eine Ausnahme:
Die Rufnummernmitnahme von o2 zu Blau ist nicht möglich.
Dagegen funktioniert die Mitnahme von Blau zu o2.

WIR SIND FÜR DICH DA!

Du willst lieber persönlich mit uns sprechen? Unser Service-Team freut sich schon auf dich!

Bei den meisten Anbietern kannst du ein Wunschfreischaltdatum auswählen. Die Gebühren für den Tarif fallen erst nach Vertragsfreischaltung an. Ab diesem Termin startet auch die Mindestlaufzeit deines Mobilfunkvertrags.

Du gibst das Wunschfreischaltdatum direkt oben auf der ersten Seite des Bestellformulars an. Das System zeigt dir an, wieweit du bei deinem Wunsch-Tarif in die Zukunft gehen kannst.

Das spätestmögliche Freischaltdatum richtet sich nach dem jeweiligen Anbieter:

  • Vodafone und otelo: 60 Tage in die Zukunft
  • o2 und Blau: 30 Tage in die Zukunft
  • mobilcom-debitel: 70 Tage in die Zukunft
  • Telekom, HIGH: Freischaltung erfolgt immer zu sofort

Gut zu wissen: Die Rufnummernmitnahme bei Vodafone, otelo, o2 und Blau führst du im Nachhinein direkt über den Anbieter durch. Dies ist erst nach der Vertragsfreischaltung möglich.

Der Versand deiner Hardware erfolgt immer schnellstmöglich, unabhängig vom Freischaltdatum.

WIR SIND FÜR DICH DA!

Du willst lieber persönlich mit uns sprechen? Unser Service-Team freut sich schon auf dich!