Derzeit beliebt
  • iPhone mit Vertrag
  • Refurbished Handy
  • Handy Bestenliste 2024
  • Dual SIM Handys
  • 5G Handys
  • eSIM-fähige Handys
Hersteller
Top Handys
Apple iPhone 15
Apple iPhone 15

Junge-Leute-Tarife von o2

Ob Student, Schüler oder Azubi – Hauptsache, du bist unter 29 Jahre alt. Erfüllst du diese Voraussetzung, kannst du bei uns einen Handyvertrag von o2 abschließen, der ideal auf die Bedürfnisse von jungen Leuten zugeschnitten ist. Dich erwarten ein riesiges Datenvolumen, spannende Allnet-Flats und ein satter Rabatt von 10 Euro auf die Grundgebühr. Durchstöbere die o2 Young-Deals und sichere dir den Junge-Leute-Vorteil noch heute – wahlweise mit Top-Smartphone.

4 Ergebnisse

Du hast 4 von 4 Produkten gesehen.

o2 Young-Tarife: Starke Leistungen für wenig Geld

Unterwegs die Lieblingsserie weiterschauen, ausgiebig mit Freunden chatten oder vollends in TikTok eintauchen – mit dem Young-Vorteil von o2 ist das alles kein Ding. Die Junge-Leute-Tarife sind speziell auf die Bedürfnisse von Schülern, Studenten, Auszubildenden und Berufseinsteigern im Alter von 18 und 28 Jahren ausgerichtet. Das bedeutet: Im Rahmen des Junge-Leute-Vorteils gewährt dir o2 über die gesamte Mindestlaufzeit hinweg einen monatlichen Rabatt von 10 Euro auf die Grundgebühr. Das sind 240 Euro, die auf deinem Konto verbleiben – ideal für junge Leute, die Ihr Budget fest im Blick haben.

Mit seinem umfassenden Angebot spricht o2 jeden Nutzertypen an. Jetzt musst du nur noch den für dich passenden Tarif finden, damit du deinen digitalen Alltag sorgenfrei bestreiten kannst. Orientiere dich unter anderem am enthaltenen Datenvolumen sowie der Surfgeschwindigkeit. Bist du ein Dauersurfer, sind die Boost oder Unlimited-Tarife die richtige Option. Hier erhältst du ein doppeltes oder sogar unbegrenztes Datenvolumen im Vergleich zu den regulären Mobile-Tarifen.

Anlässlich des 20. Geburtstags der Telefónica kommt o2 mit einem neuen Tarif daher: o2 Grow. Hier wächst dein Datenvolumen von Jahr zu Jahr um sagenhafte 10 GB. Dank o2 Connect kannst du das Datenvolumen mit deiner o2-Partnerkarte teilen und so zum Beispiel auch dein Tablet mit mobilem Internet versorgen. Alle Tarife sind überdies mit einer Allnet- und SMS-Flat ausgestattet. Diese ermöglicht es dir, ohne Limit zu telefonieren und zu simsen – und das nicht nur im ausgezeichneten o2-Netz, sondern auch in alle anderen deutschen Netze.

Gut zu wissen: Die Rufnummernmitnahme  zu o2 ist auch bequem möglich. Nach Bestellabschluss beantragst du die Rufnummernmitnahme einfach über des Kundenportal von o2. Den Rest erledigt der Anbieter und belohnt dich obendrein mit einem Wechselbonus von 100 Euro.

o2-Tarife für junge Leute - mit unschlagbaren Vorteilen

  • bedarfsgerechte Tarife für jeden Nutzertypen

  • Aktionen mit Bonuszahlungen

  • günstiger als reguläre Handytarife

  • hervorragende Preis-Leistung

  • kombinierbar mit Smartphones von Top-Herstellern

  • Zugang zum blitzschnellen 5G-Netz

Die Bedingungen für einen o2 Junge-Leute-Tarif im Überblick

Wer jung ist, achtet stärker aufs Geld – das weiß auch o2 und bietet spezielle Junge-Leute-Tarife für eine festgelegte Altersklasse an. Du bist also nur dann für einen Young-Tarif berechtigt, wenn du dich innerhalb dieser Altersklasse bewegst. Konkret: Du musst zwischen 18 und 28 Jahre alt sein. Das ist die Hauptvoraussetzung.

Die Junge-Leute-Tarife richten sich zwar vorwiegend an Schüler, Studenten und Auszubildende, schließen aber im Grunde alle ein, die noch jung genug sind und Geld sparen möchten – auch Berufseinsteiger sind willkommen. Wichtig ist, dass du bei Vertragsabschluss dein Alter nachweist – etwa durch die Vorlage deines Personalausweises oder Reisepasses. Zusätzlich kannst du auch deinen Schüler- oder Studierendenausweis, eine Immatrikulationsbescheinigung oder deinen Ausbildungsnachweis bei o2 einreichen.

Erreichst du innerhalb der Mindestlaufzeit des Handyvertrags dein 29. Lebensjahr, bleibt der Junge-Leute-Vorteil für deinen Tarif weiterhin bestehen. Er entfällt erst mit dem Ablauf der Mindestlaufzeit – also nach 24 Monaten. Dann spielt es auch keine Rolle mehr, ob du z. B. noch Student oder Auszubildender bist. Das Alter ist hier der ausschlaggebende Faktor.

Bist du mit dem Service und der Netzqualität zufrieden, kannst du frühestens 6 Monate vor Vertragsende deinen o2-Vertrag verlängern und deine Konditionen neu gestalten – deine Treue belohnt der Provider mit spannenden Vorteilen. So kommst du preislich immer noch günstig davon und hast im Idealfall ein aktuelles Smartphone mit im Gepäck.

Weitere o2-Angebote - für alle ab 29 Jahre

Hast du keinen Anspruch auf einen Junge-Leute-Tarif, kannst du jetzt aufatmen: Bei Sparhandy musst du auch dann nicht tief in die Tasche greifen, wenn du schon über 29 Jahre alt bist. Als direkter Vertriebspartner von o2 findest du in unseren Tarifwelten attraktive o2-Angebote, die jedes Nutzerverhalten abdecken – und das zu absolut fairen Preisen. Ob Vieltelefonierer, Dauersurfer, Einsteiger oder Vielreisender: Bei Sparhandy findest du Handytarife von o2 für jeden Bedarf, die sich wahlweise mit einem Smartphone kombinieren lassen. Das Beste: Im Bundle sind die Geräte meist deutlich günstiger als im Direktkauf. Vergleiche unsere o2-Deals und komme in den Genuss eines Top-Vertrags – inklusive Handy.

Zu den o2-Angeboten

Häufige Fragen zu den o2-Young-Tarifen

Was ist ein o2 Junge-Leute-Tarif?

Die o2-Young-Tarif wurden speziell für Menschen zwischen 18 und 28 Jahren konzipiert. Da in diese Altersklasse in der Regel Schüler, Studenten, Auszubildende sowie Berufseinsteiger mit vergleichsweise geringerem Einkommen fallen, sind die Tarifoptionen bestens auf die Bedürfnisse junger Leute ausgerichtet – ohne ihr monatliches Budget auszureizen.

Den Junge-Leute-Vorteil erhalten alle Personen, die bei Vertragsabschluss mindestens 18 und höchstens 28 Jahre alt sind und ihre Berechtigung durch Vorlage von Personalausweis oder Reisepass bescheinigen können.

Der Junge-Leute-Vorteil gilt für die gesamte Mindestlaufzeit deines Handyvertrags. Wichtig ist, dass du bei Vertragsabschluss zwischen 18 und 28 Jahre alt bist. Wirst du innerhalb der Mindestvertragslaufzeit oder sogar kurz nach Vertragsabschluss 29 Jahre alt, bleibt dein Preisvorteil unberührt. Dein Vorteil läuft erst mit dem Vertragsende ab. Eine Verlängerung ist nicht möglich – auch wenn du zu dem Zeitpunkt noch Student oder Auszubildender bist.

Hast du dich für einen o2-Young-Tarif entschieden, kannst du im Bestellvorgang auch direkt ein Smartphone deiner Wahl hinzufügen: vom soliden Einsteigermodell bis zum High-End-Gerät.

Ja, die Tarife sind alle mit EU-Datenroaming ausgestattet. Das bedeutet: Im EU-Ausland surfst und telefonierst du wie gewohnt weiter – ohne Zusatzkosten!