Derzeit beliebt
  • iPhone mit Vertrag
  • Refurbished Handy
  • Handy Bestenliste 2024
  • Dual SIM Handys
  • 5G Handys
  • eSIM-fähige Handys
Hersteller
Top Handys
Apple iPhone 15
Apple iPhone 15

eSIM-Handys – bereit für morgen

Kein Herumhantieren mit SIM-Karten und keine ewige Suche nach dem SIM-Werkzeug mehr – innovative eSIM-Handys machen es möglich. Wenn du mit der Zeit gehen möchtest, legst du auf dieser Seite den perfekten Start hin. Hier findest du eine breite Auswahl an Smartphones mit integrierter eSIM-Unterstützung, die die Zukunft der Konnektivität voll im Griff haben. Finde dein Wunschhandy und starte durch.

49 Ergebnisse

Du hast 12 von 49 Produkten gesehen.

eSIM: Handys mit virtueller SIM-Karte

Mini, micro und nano – die SIM-Karte ist immer kleiner geworden. Inzwischen kann sie sogar ganz verschwinden. Die embedded SIM, auch eSIM genannt, ist fest in Smartphones eingebaut, sodass du nichts rausziehen oder tauschen musst. Die eSIM ist somit eine coole Abwandlung der klassischen SIM-Karte. Sie will nur aktiviert und mit einem passenden Tarif angefreundet werden. Das erledigst du einfach über einen QR-Code, den du mit der Kamera deines Smartphones einscannst. Auf diese Weise wird auf dem Gerät ein eSIM-Profil bereitgestellt und die entsprechenden Daten deines Mobilfunkvertrags auf die eSIM übertragen. Wenn du mal den Anbieter oder den Tarif wechselst, brauchst du also lediglich deine eSIM zu aktualisieren – das Einlegen einer neuen Karte entfällt.

Gut zu wissen: Nicht alle Handys sind eSIM-fähig. Die eSIM-Unterstützung hängt von der Hardware und den Softwarefunktionen ab. In den letzten Jahren hat sich die Anzahl der eSIM-fähigen Handys deutlich erhöht, da immer mehr Hersteller die Vorteile dieser Technologie erkennen. Insbesondere Modelle von beliebten Herstellern wie Apple, Samsung, Xiaomi oder Google sind eSIM-fähig. Welche das konkret sind, kannst du unserer Übersicht entnehmen. Schau mal, ob dein Wunschgerät auch im Club der eSIM-Handys dabei ist.

eSIM-Handys lohnen sich: Das sind die Vorteile

eSIM-fähige Handys bieten eine Reihe von Vorteilen, die die Nutzererfahrung und die Flexibilität im Bereich der Mobilkommunikation verbessern. Die wichtigsten Vorzüge haben wir für dich zusammengefasst:

  • Kein physischer Kartenwechsel: Wenn du dich für ein eSIM-Handy entscheidest, musst du keine physische Karte mehr einsetzen oder wechseln.

  • Mehrere Profile in einem Gerät: Mit eSim hast du die Möglichkeit, mehrere Mobilfunkprofile auf einem einzigen Gerät abzuspeichern – das ist besonders praktisch für alle, die berufliche und private Nummern trennen möchten.

  • Einfache Aktivierung: Die eSIM lässt sich schnell und unkompliziert aktivieren. Kontaktiere einfach deinen Mobilfunkanbieter, um einen QR-Code zu erhalten. Diesen scannst du über die Handykamera ein – und fertig.

  • Platzersparnis: Ohne physische SIM-Karte benötigen eSIM-Handys weniger Platz im Inneren, was schlankere Designs und mehr Raum für andere Komponenten ermöglicht.

Attraktive eSIM-Tarife: So bekommst du die eSIM

Hast du ein eSIM-fähiges Handy gefunden, das deinen Vorstellungen entspricht, kannst du es bei uns direkt mit einem Vertrag deiner Wahl bestellen. Wir haben eine breite Palette an eSIM-Tarifen für dich zusammengestellt, die perfekt auf deine individuellen Bedürfnisse zugeschnitten sind. Vergleiche die Tarife anhand deiner Wunschkriterien und schließe die Bestellung mit nur wenigen Klicks ab. Je nach Tarifwahl kannst du die eSIM-Karte im Bestellprozess auswählen oder nachträglich über deinen Provider anfordern.

Weitere spannende Artikel für dich

Alle Handys im Vergleich

Google Pixel 7 Pro vs. Samsung Galaxy S22 Ultra