Mobilcom Debitel – Kündigung Ihres Mobilfunkvertrags

Mobilcom Debitel Kündigung einfach und schnell

Die Kündigung eines Handyvertrags bei Mobilcom Debitel ist für Kunden problemlos möglich, ebenso ein Tarifwechsel oder eine Vertragsverlängerung. Hier finden Sie alle Informationen und geltende Bedingungen rund um die Themen Kündigung oder Wechsel Ihres Vertrags. Außerdem erfahren Sie mehr über die Kündigungsfristen und das konkrete Vorgehen bei Ihrem Anbieter.

Datum der Kündigungsfrist: Entscheidend für die Gültigkeit einer Kündigung ist übrigens nicht das Versand-Datum, sondern das Datum an dem das Schreiben bei Mobilcom Debitel eingegangen ist.

Wenn Sie Ihren Vertrag kündigen möchten, ist dies ausschließlich schriftlich und am besten über den Postweg möglich. Der Anbieter selbst empfiehlt, die Kündigung als Einschreiben zu verschicken, damit Sie sicher wissen, dass Ihr Schreiben zugestellt wurde und etwaige Fristen eingehalten werden.

Das Kündigungsschreiben schicken Sie an die folgende Adresse: mobilcom-debitel GmbH Kundenservice 99076 Erfurt Beim Verfassen des Schreibens sollten Sie darauf achten, dass wichtige Angaben wie Name, Anschrift und E-Mailadresse sowie Kundennummer und die zu kündigende Rufnummer enthalten sind. Im Text geben Sie an, dass Sie den Vertrag zum nächstmöglichen Zeitpunkt kündigen möchten. Außerdem sollten Sie von Mobilcom Debitel eine schriftliche Bestätigung der Kündigung fordern. Wenn Sie Ihren Vertrag bei einem anderen Mobilfunkanbieter kündigen wollen, gibt es auf der Website von Mobilcom Debitel ein Formular, mit dem Sie ein persönliches Kündigungsschreiben erstellen, als PDF herunterladen und ausdrucken können.

Die Kündigungsfrist richtet sich nach der jeweiligen Laufzeit Ihres Vertrags bei Mobilcom Debitel. Bei Verträgen über 24 Monate gilt beispielsweise eine Kündigungsfrist von drei Monaten. Sollte der Vertrag also nicht drei Monate vor Ablauf gekündigt werden, verlängert er sich automatisch um zwölf weitere Monate. Bei Verträgen bis zu zwölf Monaten muss der Kunde einen Monat vor Ablauf der Mindestvertragslaufzeit kündigen. Verträge ohne Laufzeit können ebenfalls mit einer Frist von vier Wochen gekündigt werden. Ein Sonderkündigungsrecht seitens Mobilcom Debitel besteht nur, wenn Sie als Kunde die in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen vorgegeben Pflichten erheblich verletzen.

Wenn sich Ihre Bedürfnisse verändert haben und Sie den Tarif lediglich wechseln möchten, müssen Sie Ihren Vertrag nicht zwangsläufig kündigen. Stattdessen können Sie Ihren Tarif anpassen und individuelle Änderungen vornehmen. Mit einem Tarifvergleich unter „Mein mobilcom-debitel“ können Sie herausfinden, welcher Tarif besser zu Ihnen passt. So können Sie Ihre Rufnummer behalten und auf eine Kündigung verzichten.

Außerdem können Sie Ihren Vertrag schon ab dem 16. Monat der Vertragslaufzeit verlängern. Ab wann das möglich ist, können Sie online einsehen. Bei einer Vertragsverlängerung behalten Sie ebenfalls Ihre Rufnummer und können sich ein neues Smartphone oder eine Prämie aussuchen. Die Vertragsverlängerung können Sie entweder online, telefonisch oder in einem Shop in Ihrer Nähe vornehmen.

Mehr Informationen zur Mobilcom Debitel Vertragsverlängerung